Die Marke METZELER stellt in Frankfurt den neuen Sport Touring Radialreifen ROADTEC™ 01 vor, der Langstrecken-Touren zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt.

News vom: 21.04.2016

Der Newcomer in der METZELER Produktfamilie bietet optimalen Grip auf trockenen und nassen Untergründen auch bei nicht idealen Asphaltbedingungen, eine erstklassige Laufleistung und sehr gute Fahrstabilität bei Höchstgeschwindigkeit und unter Volllast 

Der ROADTEC™ 01 ist der Nachfolger des preisgekrönten und beliebten ROADTEC™ Z8 INTERACT™, der in seinem Segment bereits als bester Reifen ausgezeichnet wurde, zudem bietet er im Vergleich zu seinem Vorgänger eine höhere Laufleistung und besseren Grip auf nasser Fahrbahn und Belägen mit niedriger Reibung 

“TAKE THE ROAD with ROADTEC™ 01” ist der Slogan der Werbekampagne für dieses Produkt, der die Vielseitigkeit und Leistungen des ROADTEC™ 01 unterstreicht. Der Slogan fordert Motorradfahrer auf, sich mit ihrem Motorrad ohne Furcht vor schlechtem Wetter auf den Weg zu machen

Frankfurt, 20. April 2016 – ROADTEC™ 01, der neue Sport Touring Radialreifen der Marke METZELER,wurde dafür konzipiert, Motorradfahrern exzellenten Grip bei unterschiedlichsten Wetterbedingungensowohl auf trockenem als auch nassem Untergrund sowie auf Asphaltbelägen mit unterschiedlichen Eigenschaften, unter anderem Beläge mit niedriger Reibung, zu bieten. Der ROADTEC™ 01 ist ferner eineBenchmark in seinem Segment in puncto Laufleistung, dank eines einheitlicheren und gleichmäßigeren Verschleißes und einer höheren Stabilität bei Höchstgeschwindigkeit und voller Beladung.

ROADTEC™ 01 ist der Newcomer der Familie ROADTEC™, der Produktlinie von METZELER für den Bereich Sport Touring Radialreifen. Zu diesen Produkten gehören der ROADTEC™ Z6 und der beliebte und mehrfach ausgezeichnete ROADTEC™ Z8 INTERACT™, dessen Nachfolger der ROADTEC™ 01ist. Erverbessert ihm gegenüber die Laufleistung um etwa 10% und optimiert den Grip auf nassem Untergrund sowie auf Belägen mit niedriger Reibung.

Mit dem ROADTEC™ Z8 INTERACT™ lag METZELER bereits an der Spitze der Kategorie Sport Touring Reifen, was durch die von unabhängigen Einrichtungen und Fachzeitschriften der Branche durchgeführten Vergleichstests belegt wird. Die Philosophie der Marke mit dem blauen Elefanten ist jedoch, konstant in Forschung und Entwicklung zu investieren, um auch diejenigen Produkte, die bereits als unbestrittene Marktführer gelten, weiter zu verbessern. So entsteht der ROADTEC™ 01, der zwar eine enge Verbindung zu seiner Herkunftsfamilie aufrecht erhält, doch im Vergleich zu den vorherigen Produkten mit völlig anderen Entwicklungs- und Planungsansätzen eine klare Trennlinie zur Vergangenheit zieht. Das ist auch der Grund, weshalb der ROADTEC™ nicht mit einer nach Z8 ansteigenden Nummer assoziiert wird, sondern mit der Zahl 01, die diesen Reifen als völlig neues Projekt kennzeichnet, an dem alles innovativ ist – die Materialien, die Profile, die Zusammensetzung der Gummimischungen und nicht zuletzt das sichtbarste Element, das Design der Lauffläche.

Hauptmerkmale und Vorteile des neuen ROADTEC™ 01

Der ROADTEC™ 01 ist die neueste Evolution der METZELER Sport-Touring-Reifen. Im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem ROADTEC™ Z8 INTERACT™, bietet er einen nochmals verbesserten Grip auf nassen und unebenen Straßenbelägen, eine höhere Laufleistung und einen hohen Grad an Anpassungsfähigkeit zu den verschiedenen Motorrad-Modellen, Fahrstilen und Wetterbedingungen.

  • Der ROADTEC™ 01 hat zudem ein komplett neues Laufflächenprofil. Speziell der Vorderreifen besitzt Rillen, die, mit Blick auf die Laufrichtung des Reifens, schräger angeordnet sind. Dies ermöglichte es, den mechanischen Grip auf rutschigen Straßenbelägen und in verschiedenen Fahrsituationen zu erhöhen.
  • Die Kontaktfläche mit dem Asphalt ist jetzt außerdem breiter und kürzer. In Zusammenarbeit mit der Null-Grad Stahlgürtel-Technologie von METZELER garantiert dies einehöhere Laufleistung und langanhaltende Performance während der gesamten Lebensdauer.
  • Die innovativen Laufflächenmischungen sind perfekt an die Bedürfnisse verschiedener Kategorien von Motorradfahrern angepasst. Die Bi-Compound-Mischung für das Hinterrad mit 100 Prozent Silica an den Flanken sowie Silica und Ruß im Mittelbereich des Profils sichern beste Laufleistung und Grip unter den unterschiedlichsten NutzungsbedingungenDie 100-Prozent-Silica-Mischung an den Vorderreifen gewährleistet höchste Sicherheit beim Bremsen, insbesondere auf nassen Straßen und Belägen mit niedriger Reibung.

 

  • Der Null-Grad-Stahlgürtel zusammen mit der INTERACT™-Technologie verbessert Stabilität und Komfort und garantiert vorhersehbares und präzises Verhalten – die besten Voraussetzungen, um seine Tour rundum zu genießen.

Das Motto: Vielseitigkeit


Der Markt der Sport Touring Radialreifen ist einer der robustesten, der auch in Zeiten wirtschaftlicher Krisen im Vergleich zu den anderen Segmenten immer positiv reagierte. Nicht nur das, die Reifen im Marktsegment Sport Touring finden im Vergleich zu früher immer mehr Zuspruch auch unter Besitzern von Naked- und Supersport-Bikes und sogar von Enduro-Bikes, da sie die Vielseitigkeit und Laufleistung dieser Produkte zu schätzen wissen.

Das Wachstum des Segments Sport Touring Radialreifen ist zum Teil auch darauf zurückzuführen, dass immer mehr Motorradfahrer heute ihr Motorrad als wirtschaftlichere und dynamischere Alternative zum Auto nutzen, und dies nicht nur in der Freizeit, sondern auch in Verbindung mit der beruflichen Tätigkeit, das heißt, für die Strecke von Zuhause zum Büro. Gerade sie benötigen Reifen, die die Sicherheit und Steuerbarkeit des Motorrads unter allen Witterungsbedingungen und auch auf den schwierigsten Straßenbelägen in der Stadt garantieren. Auch in der Freizeit werden Motorräder heute häufiger als in der Vergangenheit an allen Wochentagen für unterschiedliche Unternehmungen genutzt: sei es für einen kurzen Tagesausflug vielleicht auf einem Bergpass, oder für längere Reisen auch auf der Autobahn mit Beifahrer und Gepäck.

 

 

Vielseitigkeit also im Hinblick auf die Art des Motorrads und den Fahrstil, wobei die Bedürfnisse gleich sind: Grip auf unterschiedlichen Asphaltbelägen und unter unterschiedlichen Witterungs- und Temperaturbedingungen, exzellente Laufleistung und konstante Leistungen, Stabilität bei Höchstgeschwindigkeiten und Vollast. Der neue ROADTEC™ 01 wurde geboren, um all diesen Anforderungen gerecht zu werden.


TAKE THE ROAD with ROADTEC™ 01

 

Mit dem ROADTEC™ 01 wurde nicht nur ein neuer Sport-Touring-Reifen entwickelt, sondern auch eine neue Philosophie geschaffen, die sich in diesem Segment mit der Kampagne „TAKE THE ROAD with ROADTEC™ 01“ widerspiegelt. Sie wird die Einführung dieses neuen Produktes in den Markt in den kommenden Monaten begleiten. „TAKE THE ROAD with ROADTEC™ 01“ ist eine Initiative für alle Motorradfahrer, die das Reisen lieben, egal ob auf langen oder kurzen Strecken, und die auch dann mit ihrem Bike unterwegs sind, wenn die Wetterbedingungen oder Temperaturen nicht die besten sind. Mit demROADTEC™ 01 lädt METZELER alle Motorradfahrer ein, auf ihre Bikes zu steigen und zu ihrer Tour aufzubrechen, mit der Gewissheit, dass dieser Reifen ihre Reise in ein echtes Erlebnis machen wird, ganz gleich, welche Straße sie nehmen oder welche Wetterbedingungen ihnen auf dem Weg begegnen werden.

Motorräder und Motorradfahrer, für die der ROADTEC™ 01 designt wurde

 

Der ROADTEC™ 01 wurde entwickelt, um eine große Anzahl Motorradfahrer mit verschiedenen Motorradtypen und Fahrstilen zufriedenzustellen. Der ROADTEC™ 01 ist unübertroffen bei seiner Performance auf nassen Straßen, bei schwierigen Straßenbedingungen und in Sachen Laufleistung und Stabilität. Typisch für METZELER Produkte, sorgt er für ein hervorragendes Handling. All das macht denROADTEC™ 01 perfekt für jeden, der einen universellen  Straßenreifen sucht. Diese sind in drei Gruppen einzuordnen:

  • Motorradfahrer, die kurze Touren mit sportlichem Fahrstil unternehmen: Das sind Menschen, die normalerweise ihr eigenes Sport-Touring oder Naked-Bike besitzen. Sie verwenden es manchmal in der Stadt aber häufiger, um spontan kurze oder mittellange Touren aufs Land zu unternehmen – allein oder mit Beifahrer. Diese Motorradfahrer brauchen Grip, ein gutes Handling und eine hohe Laufleistung.
  • Passionierte Tourenfahrer: Sie sind die Besitzer von Sport-Touring-, Gran Turismo- oder großen Street-Enduro-Bikes. Für sie ist kein Ort zu weit und keine Reise zu lang. Das Wetter spielt keine Rolle, und sie reisen normalerweise mit Gepäck oder Beifahrer. Für diese Motorradfahrer ist jede Reise eine neue Erfahrung und Reifen sind das Mittel, um dies zu erreichen – mit sicherem und angenehmen Grip, vorhersehbaren Fahrverhalten und bester Laufleistung, Stabilität und Komfort, unabhängig vom Gewicht ihrer Maschine.

 

  • Motorradfahrer in der Stadt: Das sind Biker, die Motorräder mit mittleren oder großen Motoren besitzen und diese für Trips in die Stadt, zum Pendeln und gelegentlich in ihrer Freizeit sowie für kurze oder mittellange Reisen einsetzen. Ihr idealer Reifen muss verlässlich sein und Sicherheit auf allen Straßen bieten, auch auf solchen mit abgenutztem Asphalt oder mit Schlaglöchern und Beschädigungen. Diese Motorradfahrer benutzen das Bike bei jedem Wetter. Gute Laufleistung und gleichmäßige Abnutzung sind für sie ebenfalls wichtige Performance-Faktoren.


Der ROADTEC™ 01 im Vergleich zum SPORTEC™ M7 RR und TOURANCE™ Next

 

Der SPORTEC™ M7 RR ist ein Supersport-Produkt. Es wurde designt, um Grip und gutes Handling in sportlichen Fahrsituationen auf alltäglichen Straßen sicherzustellen, die oft keine perfekten Straßenbeläge aufweisen oder nass sein können. Im Gegensatz dazu bietet der ROADTEC™ 01 eine entschieden höhere Laufleistung, einen hohen Grip auch bei schwierigeren Wetter- und Straßenbedingungen und eine bessere Stabilität sowie ein Plus an Komfort.

Im Vergleich zu Reifen, die für große Enduros entwickelt wurden, wie der TOURANCE™ Next, bietet derROADTEC™ 01 eine bessere Performance bei reiner Straßennutzung. Der TOURANCE™ Next punktet hingegen in allen Off-Road-Situationen.

Die Version für schwere Motorräder (HWM)

 

Der ROADTEC™ 01 wurde für eine große Bandbreite an Motorradfahrern und Fahrzeugtypen inverschiedenen Segmenten entwickelt. Speziell für schwere Motorräder wird die neue „HWM“ („Heavy Weight Motorcycles“) Version des Reifens angeboten, die sich durch eine zweilagige Karkasse am Hinterreifen vom Standardmodell unterscheiden, das mit einer Karkassenlage auskommt. Die Produkte mit diesem Kürzel – das deutlich auf der Seitenwand sichtbar ist – reduzieren die durch unebene Straßenbeläge oder Lenkerbewegungen verursachten Vibrationen und bieten dadurch eine spürbar höhere Stabilität.

 

Die HWM-Version für das Vorderrad ist wie die Standardversion mit einer zweilagigen Karkasse ausgestattet. Das Ziel wird in diesem Fall durch die Verwendung eines steiferen Karkassen- und Flankenmaterials und einer anderen Laufflächenmischung, die neben Silica einen zusätzlichen Füllstoff beinhaltet, erreicht. Die aktuelle Liste der Motorräder, für die die HWM-Version desROADTEC™ 01 geeignet ist, gibt es auf www.metzeler.com.

Die Maße des ROADTEC™ 01

 

ROADTEC™ 01ist bereits bei allen Händlern von METZELER erhältlich. Alle zur Palette gehörigen Größen werden bis Ende des ersten Halbjahres 2016 erhältlich sein, die Größe 120/60 ZR 17 für vorne wird Anfang 2017 als letzte in den Handel kommen. Hier das Verzeichnis der Größen:

 

 

deutsch roadtec 01 frankfurt.jpg

Die Marke METZELER stellt in Frankfurt den neuen Sport Touring Radialreifen ROADTEC™ 01 vor, der Langstrecken-Touren zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt.
Zurück